Günstige Flüge nach Fuerteventura buchen

Unsere Flugangebote nach Fuerteventura

vor 2 Tagen
OS
Sa, 11.01.VIEWien (AT)
Sa, 25.01.  FUEFuerteventura
470Hin + Rückflug
vor 2 Tagen
OS
Sa, 18.01.VIEWien (AT)
Sa, 01.02.  FUEFuerteventura
483Hin + Rückflug
vor 2 Tagen
OS
Sa, 23.11.VIEWien (AT)
Sa, 07.12.  FUEFuerteventura
485Hin + Rückflug
vor 2 Tagen
OS
Sa, 02.11.VIEWien (AT)
Sa, 09.11.  FUEFuerteventura
496Hin + Rückflug
vor 1 Tag
OS
Sa, 09.11.VIEWien (AT)
Sa, 16.11.  FUEFuerteventura
498Hin + Rückflug
vor 2 Tagen
OS
Sa, 09.11.VIEWien (AT)
Sa, 16.11.  FUEFuerteventura
500Hin + Rückflug
vor 2 Tagen
OS
Sa, 08.02.VIEWien (AT)
Sa, 22.02.  FUEFuerteventura
511Hin + Rückflug
vor etwa 19 Stunden
OS
Sa, 21.12.VIEWien (AT)
Sa, 28.12.  FUEFuerteventura
567Hin + Rückflug
vor etwa 6 Stunden
OS
Sa, 28.12.VIEWien (AT)
Sa, 04.01.  FUEFuerteventura
672Hin + Rückflug
vor etwa 22 Stunden
OS
Sa, 28.12.VIEWien (AT)
Sa, 04.01.  FUEFuerteventura
674Hin + Rückflug

Fuerteventura - einige gute Gründe, die Insel zu besuchen

Fuerteventura ist die trockenste und sandigste der Kanarischen Inseln. Der charakteristische starke Wind, der auf der Insel weht, macht sie zu einem perfekten Ort für Wassersportler.

Fuerteventura ist mit einer Fläche von 1659 Quadratkilometern die zweitgrößte Insel nach Teneriffa. Auch wenn es nicht zu den beliebtesten Reisezielen von Österreich aus gehört, gibt es doch einige Gründe, die Sie dazu bewegen werden, Ihren nächsten Urlaub dort zu verbringen. Von Wien aus gibt es eine Vielzahl von geeigneten Flügen nach Fuerteventura. Wenn Sie Ihre Unterkunft jetzt buchen, können Sie auch einen Billigflug buchen, damit Sie Ihren exotischen Urlaub genießen können.

Die beste Jahreszeit für einen Urlaub ist der Frühling und der Herbst. Obwohl die Insel das ganze Jahr über als Urlaubsort gilt, ist das Wetter im Sommer recht heiß und im Winter nicht so warm. Als Touristenziel ist die Insel wegen ihres nahezu perfekten Klimas beliebt, mit Temperaturen zwischen 18 und 23 Grad selbst im Februar.

Der Flughafen Fuerteventura ist ein Flughafen auf der spanischen Insel. Er befindet sich in El Matorral, 5 km südwestlich der Hauptstadt Puerto del Rosario. Sobald Sie am Flughafen gelandet sind, können Sie einen Mietwagen nehmen, zu Ihrem Hotel abreisen und die schöne Insel genießen.

Erleben Sie unvergessliche Abenteuer auf Fuerteventura

Wenn Sie etwas Zeit abseits der Küste und auf eigene Faust verbringen möchten, dann ist ein Besuch im Barranco de Los Enamorados genau das Richtige für Sie. Es ist nicht der berühmteste oder meistbesuchte Ort, aber er gehört zu den besten Ausflugszielen auf der Insel, wenn Sie versteckte und unkonventionelle Sehenswürdigkeiten mögen. Es könnte schwierig sein, sie auf eigene Faust zu entdecken, da er nicht zu den am häufigsten besuchten Orten gehört. Am besten ist es, mit einem Einheimischen oder einem Führer hierher zu gehen. Es gibt individuelle Touren, die Sie jederzeit buchen können. Sie brauchen ein Auto, um hierher zu kommen, also stellen Sie sicher, dass alles organisiert ist, bevor Sie eine Tour buchen. Die Wanderung ist relativ einfach, aber Sie sollten bequeme Schuhe tragen. Die besten Sanddünen der Kanaren befinden sich im Naturpark Corralejo auf Fuerteventura. Die Erkundung der Dünen ist einfach und gehört zu den besten Aktivitäten auf der Insel, wenn Sie eine völlig andere Landschaft sehen wollen. Denken Sie nur daran, Sonnencreme und Wasser einzupacken.

Endlose Strände, weißer Sand und türkisblaues Wasser

Die Strände des Naturparks Dunas de Corralejo sind ideal für lange Spaziergänge und Sonnenbäder. Der weiße Sand, das türkisfarbene Wasser und der herrliche Blick auf die nahe gelegene Insel Lobos machen diesen Strand zum perfekten Ort, um die Natur zu genießen und zu entspannen. Die Dünen erstrecken sich über eine Fläche von 27 km, und 1994 wurde das Gebiet im Nordosten der Insel zum Naturpark erklärt. Fuerteventura ist die einsamste der Inseln in der Region, und die Halbinsel Jandía ist die wildeste Region. Die weiten und windigen Strände im Süden sind ein Anziehungspunkt für die vielen Liebhaber von Wassersportarten wie Wind- und Kitesurfen. Der Strand von Sotavento hat eine perfekte Lagune für Windsurf-Anfänger. Für Golfliebhaber gibt es ebenfalls hervorragende Einrichtungen, und der Hafen der Insel ist ein beliebter Ort für Yachtliebhaber.

Betancuria ist ein schönes Dorf im zentralen Teil der Insel. Im 13. Jahrhundert errichteten die europäischen Gründer das Dorf an einem steilen Talhang, um es vor Piraten- und Barbary-Angriffen zu schützen. Bis 1834 war Betancuria die Hauptstadt der Insel, und heute ist es ein malerisches Dorf, das für seine wunderbare Küche bekannt ist.

Von der Inselküche aus

Die so genannten Runzelkartoffeln sind eines der typischsten Gerichte der kanarischen Küche. Es handelt sich um Salzkartoffeln, die jedoch eine raue Textur haben, da sie auf vulkanischem Boden wachsen. Die Kartoffeln werden in der Regel mit einer speziellen Soße serviert, der Mojo Picón, die aus süßem und scharfem Paprika, Knoblauch, Kreuzkümmel, Salz, Essig, Olivenöl und Paprika besteht und in keinem kanarischen Kühlschrank fehlen darf. In den Restaurants der Insel wird außerdem der Mayorero-Käse aus Ziegenmilch serviert, ein lokales Produkt, das es seit 1990 gibt.

Häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ)

Wie lange fliegt man von Österreich nach Fuerteventura?

Die Flugdauer von Österreich nach Fuerteventura dauert ungefähr 4 Stunden. So dauert beispielsweise die Flugzeit für einen Direktflug von Wien nach Fuerteventura ungefähr 4 Stunde und 45 Minuten.

Wie lautet der Dreilettercode bzw. Flughafencode von Fuerteventura?

Der Flughafen Fuerteventura hat den Dreilettercode FUE.

Welche Fluggesellschaften fliegen nach Fuertventura?

Direktflüge von Österreich nach Fuerteventura werden unter anderem von Austrian Airlines und Ryanair angeboten.

Wann ist die beste Reisezeit für Fuerteventura?

Die Kanareninsel Fuerteventura ist ein Ganzjahresreiseziel. Die angenehmsten Wasser- und Lufttemperaturen bietet Fuerteventura von Juli bis Oktober.

Was kostet ein Flug nach Fuerteventura?

Die aktuellen Verfügbarkeiten und günstigen Flugpreise nach Fuerteventura werden Ihnen mit dem Flugpreisvergleich von McFlight.at dargestellt.

Was sind die besten Tipps für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten in Fuerteventura?

Sehenswert ist der Naturpark "Parque Natural de Corralejo" im Nordosten der Insel. Zwei kontrastreiche Landschaften treffen in dem Naturschutzgebiet aufeinander: die größte Düne der Insel "El Jable" im Norden sowie vulkanische Landschaften im Süden. Ebenfalls empfehlenswert ist ein Besuch des "Oasis Park". Im 800.000 m² großen Tierpark und Botanischen Garten können zahlreiche Tierarten und Pflanzen bewundert werden. Auch empfehlen wir eine Bootsfahrt zur Insel "Lobos" im Nordosten Fuerteventuras. Die Insel ist ein echtes Naturparadies und lädt zum Baden und Wandern ein.